Amtsgericht Waldshut-Tiengen

Wohnhaus mit Schuppen in Höchenschwand

Wohnhaus mit Schuppen in Höchenschwand

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Waldshut-Tiengen
Aktenzeichen: 2 K 11/20
Termin: Mittwoch, 10. November 2021, 09:00 Uhr
Verkehrswert: 140.000 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Wohnfläche ca.: 348,14 m²
Nutzfläche ca.: 135,65 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich
Genaue Adresse des Objektes

.

Daten im Kalender ersichtlich

Wichtige Infos zum Objekt wie vollständige Adresse, Expose mit Bildern, Gutachten, eventuell Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ( falls vorhanden ) ersehen.

Beschreibung
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Schuppen.

Objektanschrift
Beim Gebäude wurden in den letzten Jahren keine Unterhaltungs- oder Modernisierungsmaßnahmen vorgenommen, was auch auf den Leerstand zurückzuführen ist. Die baulichen Anlagen weisen in allen Teilbereichen einen erheblichen Instandhaltungsstau auf. Wertrelevante Baumängel und Bauschäden wurden festgestellt. Baujahrs bedingt ist festzustellen, dass der Gesamteindruck nicht heutigem Standard entspricht.
Die vollständige Adresse sehen Sie im Versteigerungskalender.

Sie haben zusätzlich die Chance, bereits vor der Versteigerung mit dem Gläubiger( Eigentümer ) in Kontakt zu treten und eventuell die Immobilie vor der Versteigerung unter dem Verkehrswert zu kaufen.

Zwangsversteigerungskatalog – Exklusiv alle Objekte & Informationen zum Wunschobjekt ( Expose & Gutachten falls vorhanden nach Bestellung anforderbar ).

Expose / Gutachten anfordern

Immobilien Zwangsversteigerungen
Hybrid Taxi Wiesbaden
Taxi Wiesbaden
Taxizentrale Wiesbaden
Flughafentransfer Wiesbaden

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
×
Expose angefordert
×
Versteigerungskalender bestellt