Amtsgericht Königs Wusterhausen

Sonstiges, landwirtschaftlich (als Acker und zugehörige Wegefläche) genutztes Grundstück in Mittenwalde

Sonstiges, landwirtschaftlich (als Acker und zugehörige Wegefläche) genutztes Grundstück in Mittenwalde

Typ: Teilversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Königs Wusterhausen
Aktenzeichen: 8 K 47/20
Termin: Montag, 15. November 2021, 11:00 Uhr
Verkehrswert: 44.300 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Grundstücksgröße ca.: 609 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich

Wichtige Infos zum Objekt wie Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ( Expose / Gutachten ) ersehen.

Kurzinfo

Grundbuch:
Eingetragen im Grundbuch von Ragow Blatt 48 BV-Nr. 9
Beschreibung:
Grundstück, Grundstücksgröße ca. 609 m².
Das Versteigerungsobjekt befindet sich in 15749 Mittenwalde OT Ragow, Außenbereich, Gewann ‚Das große Feld‘ und Gewann ‚Südmathen‘, unbebaut, wird landwirtschaftlich genutzt als Ackerfläche, ist Bestandteil eines in Bearbeitung befindlichen Bodendenkmals. Das Grundstück ist teilweise verpachtet (Flur 1, Flurstück 4 und Flur 5, Flurstück 351).

Verkehrswert: 44.300 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes
sparen und zahlen dann unter Umständen
nur 22.150 €.
Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:
Ragow, 15749 Mittenwalde, Deutschland
Ort der Versteigerung:

1, Sitzungssaal, 
Amtsgericht Königs Wusterhausen, Schlossplatz 4, 15711 Königs Wusterhausen, Saal 1, Sitzungssaal

Wir suchen für Sie die passenden Unterlagen zum Wunschobjekt. Expose, Gutachten oder beides.

Expose / Gutachten anfordern

____________________________________________________________________________

Immobilien Zwangsversteigerungen
Europace Partner
Rauchmelder Montage
App Entwicklung

Ähnliche Immobilien

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
×
Expose angefordert
×
Versteigerungskalender bestellt