Amtsgericht Homburg

Einfamilienhaus in Homburg

Einfamilienhaus in Homburg

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Homburg
Aktenzeichen: 2 K 10/19
Termin: Mittwoch, 13. Juli 2022, 09:30 Uhr
Verkehrswert: 217.000 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Grundstücksgröße ca.: 496 m²
Kategorie: Einfamilienhaus
Eigenschaften: 1-geschossig, ausgebautes Dachgeschoss, Balkon, freistehend und unterkellert
Nutzungsstatus Selbstnutzung
Besichtigungsart Unbekannt
Merkliste: .
Finanzierung: Jetzt vergleichen
Genaue Adresse des Objektes

Unterlagen anfordern

Wichtige Infos zum Objekt wie vollständige Adresse, Expose mit Bildern, Gutachten, eventuell Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ( falls vorhanden ) ersehen.

Beschreibung

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes
sparen und zahlen dann unter Umständen
nur 108.500 €.
Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Objektanschrift

Die vollständige Adresse sehen Sie im Versteigerungskalender.

Sie haben zusätzlich die Chance, bereits vor der Versteigerung mit dem Gläubiger( Eigentümer ) in Kontakt zu treten und eventuell die Immobilie vor der Versteigerung unter dem Verkehrswert zu kaufen.

Zwangsversteigerungskatalog – Exklusiv alle Objekte & Informationen zum Wunschobjekt ( Expose & Gutachten falls vorhanden nach Bestellung anforderbar ).

Expose / Gutachten anfordern

Immobilien Zwangsversteigerungen
Hybrid Taxi Wiesbaden
Taxi Wiesbaden
Flughafentransfer Wiesbaden

Ähnliche Immobilien

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
×
Expose angefordert
×
Versteigerungskalender bestellt