Amtsgericht Bad Kreuznach

Einfirstbauernhaus und Gartengrundstücke in Hundsbach

Einfirstbauernhaus und Gartengrundstücke in Hundsbach

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Bad Kreuznach
Aktenzeichen: 35 K 17/21
Termin: Donnerstag, 16. Dezember 2021, 13:00 Uhr
Verkehrswert: 37.680 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich
Genaue Adresse des Objektes

.

Daten im Kalender ersichtlich

Wichtige Infos zum Objekt wie vollständige Adresse, Expose mit Bildern, Gutachten, eventuell Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ( falls vorhanden ) ersehen.

Beschreibung
Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Einfirstbauernhaus und verschiedene ehemalig landwirtschaftlich genutzte Nebengebäude mit aufgelassener Nutzung sowie zwei Gartengrundstücke (Flurstück 177/1 und 177/2).

Objektanschrift
Erdgeschoss: x Zimmer, x Wohnküche, x Flur – Diele mit Treppe.
x. Obergeschoss: x Zimmer, x Flur – Diele mit Treppe, x Bad mit Dusche und WC, x Terrasse.
Dachgeschoss: x Speicherraum.
Die vollständige Adresse sehen Sie im Versteigerungskalender.

Sie haben zusätzlich die Chance, bereits vor der Versteigerung mit dem Gläubiger( Eigentümer ) in Kontakt zu treten und eventuell die Immobilie vor der Versteigerung unter dem Verkehrswert zu kaufen.

Zwangsversteigerungskatalog – Exklusiv alle Objekte & Informationen zum Wunschobjekt ( Expose & Gutachten falls vorhanden nach Bestellung anforderbar ).

Expose / Gutachten anfordern

Immobilien Zwangsversteigerungen
Hybrid Taxi Wiesbaden
Taxi Wiesbaden
Taxizentrale Wiesbaden
Flughafentransfer Wiesbaden

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
×
Expose angefordert
×
Versteigerungskalender bestellt